Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
https://coffee-bike.com/wp-content/uploads/2016/12/stoerer-icon-hoch.png

Nehmen Sie an einem unserer Coffee-Bike Online-Webinare teil!

Coffee-Bike Amazing Places #11: Landesgartenschau in Neuenburg

29. August 2022

Als Mustafa Karabesir noch in der Türkei in der Gastronomiebranche arbeitete, träumte er bereits davon, sich mit einem kleinen Café oder einem Imbiss selbstständig zu machen. Über einen Freund wurde er auf das Coffee-Bike und das Franchisekonzept der mobilen Kaffeebar aufmerksam. Er war sofort begeistert. Im April 2022 setzte er den Traum von der Selbstständigkeit in die Wirklichkeit um und startete als Franchisepartner mit seinem eigenem Coffee-Bike.

„Ich weiß, dass ich mit Coffee-Bike eine starke Marke an meiner Seite habe. Außerdem wurde mir mit der geringen Anfangsinvestition der Schritt, mein eigenes Unternehmen zu gründen, erleichtert.“, erzählt Mustafa. Die Coffee-Bike GmbH habe ihn auch bei der Standortsuche unterstützt und vermittelte ihm schließlich nach einem Verkaufsstandort in Freiburg den festen Standplatz auf der diesjährigen Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein.

Natur erleben, Kaffee genießen

Nach seiner Schulung in der Coffee-Bike Academy konnte Mustafa seine Baristafähigkeiten zunächst im Kastaniengarten in Freiburg weiter ausbauen, bis er am 2. Mai 2022 an seiner jetzigen Location mit der Kaffeezubereitung beginnen konnte. Auf der Landesgartenschau in Neuenburg steht er nun mit seinem Bike in der Nähe des Eingangs und nicht weit entfernt von einem Spielplatz. „Ich finde es besonders gut, dass ich mit dem Bike flexibel bin, da ich keinen Wasser- und Stromanschluss benötige“, erklärt Mustafa.

Zurzeit betreibt er sein rollendes Café allein, bekommt aber ab und zu Hilfe von seinen Söhnen und seiner Frau. Das Coffee-Bike ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern bietet auch für jede Zielgruppe das passende Getränk. „Während die Kinder auf dem Spielplatz sind, können sich die Eltern mit einem Iced Latte erfrischen. Auch die Senioren freuen sich über einen leckeren Cappuccino to go, den sie während des Rundgangs genießen können“, berichtet Mustafa.

Vorausschauende Planung mit zweitem Coffee-Bike

Mustafa möchte seinen Kunden den bestmöglichen Service und die leckersten Kaffeespezialitäten bieten. Dafür legt er viel Wert auf eine freundliche Kundenbedienung und professionelles Baristahandwerk. „Ich bekomme täglich Anfragen für Caterings. Solange ich auf der Landesgartenschau stehe, ist das mit einem Bike kaum zu schaffen. Deswegen plane ich für nächsten Sommer, mein Business mit einem zweiten Coffee-Bike zu vergrößern“, erzählt Mustafa. Multi-Biker zu sein bedeutet für ihn auch, mehr Personal einzustellen. Neue Mitarbeiter möchte Mustafa in den Wintermonaten anlernen, um für die Sommerveranstaltungen gewappnet zu sein. Ein fester Verkaufsstandort für den Sommer 2023 ist auch schon in Aussicht. Deshalb ist Mustafa zuversichtlich, stetig mit seinem Unternehmen wachsen zu können. „Es ist super, dass ich mir die Zeit selbst einteilen kann und keinen bestimmten Umsatz generieren muss“, sagt Mustafa. Spaß am Job, Zeit für die Familie und die Leidenschaft für Kaffee machen Mustafa als Coffee-Biker und Unternehmer aus.

Du kannst Mustafa noch bis zum 3. Oktober 2022 auf der Landesgartenschau in Neuenburg besuchen. Wenn du Interesse hast, ebenfalls Franchisepartner bei Coffee-Bike zu werden, dann melde dich zu einem unserer kostenlosen Online Webinare an. Wir freuen uns, von dir zu hören!

Über den Autor

Lisa Schmitz

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Coffee-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Eigenes Event planen