Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
https://coffee-bike.com/wp-content/uploads/2016/12/stoerer-icon-hoch.png

Nehmen Sie an einem unserer Coffee-Bike Online-Webinare teil!

Kochen mit Kaffee – Wir zeigen Dir wie es geht!

22. September 2021

Wusstest Du, dass sich Kaffee nicht nur in der Kaffeemaschine gut macht, sondern auch auf dem Herd oder im Backofen? Wir zeigen Dir ein paar interessante Möglichkeiten, wie Du Deine nächste Mahlzeit mit aromatischem Kaffee aufpeppen kannst. Wenn Du übrigens lieber backst als kochst, solltest Du Dir unbedingt mal dieses Rezept anschauen.

Wie verwendet man Kaffee zum Kochen?

Am besten eignet sich als Grundlage zum Kochen immer die ganze Bohne. Ob im Ganzen oder zu Pulver gemahlen – frischer Kaffee ist auf jeden Fall immer eine bessere Alternative als die lösliche Variante. Mit der ganzen Bohne lässt sich bspw. ein köstliches Kaffee-Öl herstellen. Dazu einfach die Kaffeebohnen in warmem Oliven- oder geschmacksneutralem Rapsöl einige Zeit ziehen lassen. Die gemahlene Bohne dagegen eignet sich hervorragend für die Verwendung in verschiedenen Marinaden oder Saucen. Dazu kannst Du eine größere Menge des Kaffeepulvers zusammen mit Wasser zu einem konzentrierten Sud einkochen und dann entsprechend weiterverwenden. Aber natürlich lässt sich Kaffee auch super für süße Desserts verwenden. Ein wenig Inspiration dazu findest du in einem unserer früheren Beiträge.

Diese Lebensmittel passen zu Kaffee

Das bereits erwähnte Kaffee-Öl passt wunderbar zu frischem Krautsalat oder eher bitteren Gemüsesorten, wie z.B. Pak Choi, und beschert Dir ein ganz unerwartetes Geschmackserlebnis. In Form einer Marinade eignet sich Kaffee beispielsweise zum Beizen von Lachs oder als Sauce gekocht als Ergänzung zu einem Wildbraten oder Rindfleisch. Als Mischung in Kombination mit anderen Gewürzen kannst Du Kaffee wunderbar zum Würzen von Grillfleisch nutzen. In Summe gibt es sehr viele Lebensmittel, die sich super mit aromatischem Kaffee kombinieren lassen. Wir sind uns sicher, dass der ein oder andere Punkt der folgenden Liste Dich sehr überraschen, wird:

  • heller gedünsteter Fisch, gebeizter oder pochierter Lachs
  • Garnelen
  • Holunderblüten
  • Jakobsmuscheln
  • Hühnchen
  • Wild (Hirsch, Reh, Schwein)
  • Lauch
  • Macadamia
  • Gebratene rote Paprika
  • (Geröstete) Sonnenblumenkerne
  • Kardamom
  • Orange
  • Pistazien
  • Vanille oder Kakao

Dies sind natürlich noch nicht alle Kombinationsmöglichkeiten. Sei mutig und teste einfach mal selbst. Der Vorstellungskraft sind keine Grenzen gesetzt. Zum Abschluss haben wir noch einen Tipp für Dich, wo es die besten Bohnen gibt. Schau mal in unserem Shop vorbei und lass Dich von unseren köstlichen Caferino-Bohnen inspirieren.

Über den Autor

Nathalie Lohaus

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Coffee-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Eigenes Event planen