Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
https://coffee-bike.com/wp-content/uploads/2016/12/stoerer-icon-hoch.png

Nehmen Sie an einem unserer Coffee-Bike Online-Webinare teil!

Kaffee richtig aufbewahren: Unsere Tipps!

25. August 2021

Egal, ob Kaffeebohne oder Kaffeepulver – wie bewahrt man das kostbare Gut richtig auf? Man glaubt es vielleicht nicht, aber dieses Thema kann kontroverse Diskussionen auslösen. Wir möchten Dir ein paar extra frische Tipps geben, damit Dein Kaffee auch in Zukunft sein volles Aroma entfalten kann und jede Tasse ein Genuss ist. Natürlich zeigen wir Dir auch, wo Du den besten Kaffee für daheim bekommst, aber dazu später mehr.

Den richtigen Behälter finden

Bevor wir über die äußeren Gegebenheiten, wie die richtige Lagerungstemperatur sprechen, dreht sich jetzt erst einmal alles um den richtigen Behälter. Plastik, Glas, Metall, die Auswahl an Werkstoffen ist groß, doch in welchem Behälter bleibt der Kaffee wirklich frisch? Nicht zu empfehlen sind Dosen aus Plastik oder Glas. Glas ist in der Regel nicht getönt und daher lichtdurchlässig – keine gute Wahl! Plastik ist eine beliebte Variante zur Aufbewahrung von Lebensmitteln. Dennoch steht es nicht ganz oben auf unserer Liste. Meist nutzt sich eine Plastikdose relativ schnell ab, sodass sie optisch nicht mehr wirklich viel hermacht. Darüber hinaus kann es passieren, dass mit steigender Abnutzung auch Bestandteile der Dose in das Produkt übergehen. Kaffee mit Plastik? Klingt nicht sehr appetitlich.

Empfehlen können wir Dir Behälter aus Metall oder Porzellan. Diese haben eine glatte Oberfläche und sind obendrein noch lichtundurchlässig und langlebig. Wichtig ist, dass Du Deine Dose luftdicht verschließen kannst, um den Sauerstoff möglichst draußen zu halten.

Kaffee im Kühlschrank aufbewahren: Ja oder Nein?

Vielleicht hast Du es selbst schon probiert oder kennst die Methode von Deinen Eltern oder Großeltern. Viele Menschen sind der Auffassung, dass sich Kaffee im Kühlschrank besonders lange frisch hält. Frisch ist aber an dieser Idee nur die Temperatur im Kühlschrank. Auch im Froster hat Dein Kaffee nichts verloren. Neben den kühlen Temperaturen findet man dort oft eine Menge Feuchtigkeit, die vom Kaffee wie ein Schwamm aufgesogen wird. Ebenso mischen sich auch fremde Gerüche anderer Lebensmittel liebend gerne unter Deine Bohnen oder das Kaffeepulver. Da hilft auch die beste Kaffeedose nicht mehr. Luftdicht und dunkel verpackt hält sich Kaffee bei normaler Zimmertemperatur wunderbar. Kühle Temperaturen braucht es also nicht.

Für ein besonders langanhaltendes Aroma empfehlen wir Dir übrigens, die ganze Bohne dem gemahlenen Pulver vorzuziehen und erst kurz vor dem Gebrauch zu mahlen. Durch die größere Oberfläche des gemahlenen Kaffeepulvers verflüchtigen sich leider auch die Aromen besonders schnell. Schau doch mal im Coffee-Bike Online-Shop vorbei. Dort findest Du unsere frischen Caferino-Bohnen in bester Bio-Qualität.

Über den Autor

Nathalie Lohaus

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Coffee-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Eigenes Event planen