Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
https://coffee-bike.com/wp-content/uploads/2016/12/stoerer-icon-hoch.png

AKTION: Jetzt starten & 2.000 € geschenkt bekommen!

Coffee-Biker werden: Deine Fragen – Unsere Antworten

28. Juli 2020

Wie wird man eigentlich Coffee-Biker und wer hilft mir dabei einen passenden Standort zu finden? Diese und andere Fragen erreichen uns häufig. Das nehmen wir zum Anlass, um in diesem Blog Post auf 3 der meist gestellten Fragen zum Thema Selbstständigkeit mit Coffee-Bike einzugehen und diese für Dich zu beantworten.

1. Ich habe keine Erfahrung als Barista, kann ich trotzdem Coffee-Biker werden?

Diese Frage gehört wohl zu den meist gestellten. An dieser Stelle wollen wir direkt auf einen wesentlichen Vorteil unseres Coffee-Bike Franchisekonzepts eingehen. Im Grunde kann nämlich jeder Coffee-Biker werden, ganz unabhängig davon ob Du bereits Erfahrung in diesem Bereich mitbringst. Eine gewisse Begeisterung für Kaffee und die Zubereitung von Kaffeespezialitäten sollte natürlich schon vorhanden sein. Zudem bekommt jeder Neustarter vor seinem ersten Einsatz in der Osnabrücker Coffee-Bike Academy eine mehrtägige Intensivschulung in welcher unter anderem der richtige Umgang mit dem Coffee-Bike sowie die verschiedenen Zubereitungsarten unserer Kaffeespezialitäten gezeigt werden. Wir geben unser Know-how gerne an Dich weiter. Dabei ermöglicht Dir unser Coffee-Bike System, Deinen ganz individuellen Weg einzuschlagen. So sind bspw. einige unserer Partner leidenschaftliche Baristas und lieben es, jeden Tag selbst am Bike zu stehen und die Kunden mit leckerem Kaffee zu begeistern. Andere Franchisenehmer wiederum wählen eher den Weg des Unternehmers und arbeiten mit Angestellten, während sie selbst im Hintergrund für Akquise und Planung zuständig sind. Wie man sieht, gibt es also für jeden Kaffeeenthusiasten einen Platz in der Coffee-Bike Familie.

2. Was muss ich tun, um Coffee-Bike Franchisepartner zu werden?

Ein Teil der Coffee-Bike Familie zu werden, ist gar nicht so schwierig. Um sich einen ersten Überblick zu verschaffen, bietet es sich an ein kostenfreies Informationspaket auf unserer Website anzufordern oder, wenn Du bereits überzeugt bist, sich direkt zu einem unserer Informationstage anmelden. Dort hast Du die Möglichkeit das Coffee-Bike live kennenzulernen, vor Ort die köstlichen Kaffeespezialitäten zu probieren und Dich mit anderen Interessenten auszutauschen. Zudem erhältst Du natürlich weitere Informationen über das Bike und die Franchisepartnerschaft mit Coffee-Bike. Auf Grund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie haben wir den Franchise Informationstag zeitweise in die virtuelle Welt verlegt und bieten Interessenten so die Möglichkeit an einem Online Live-Webinar teilzunehmen. Die Teilnahme ist natürlich komplett kostenfrei und unverbindlich.

Der erste Schritt ist getan. Durch den weiteren Prozess hin zu einem eigenen Coffee-Bike wirst Du Schritt für Schritt von den kompetenten Mitarbeitern der Coffee-Bike Zentrale begleitet. Sie stehen den Franchiseinteressenten und auch den bereits bestehenden Partnern in allen Fragen rund um das eigene Business mit Rat und Tat zur Seite.

3. Wie finde ich einen guten Standort für mein Bike?

Kommen wir abschließend noch zu einer Frage, die bereits etwas mehr ins Detail geht. Dennoch scheint der Standort ein Thema zu sein, welches Franchiseinteressenten einiges Kopfzerbrechen bereitet. Aber keine Panik, auch hier kannst Du als angehender Coffee-Biker auf das Know-how der Coffee-Bike Zentrale zurückgreifen. Wir sind Dir gerne mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln dabei behilflich, Dich bei der Suche nach dem perfekten Standort zu unterstützen. Zu diesem Zweck gibt es bei Coffee-Bike sogar eine eigene Abteilung, die sich ausschließlich mit der Suche nach neuen Standorten für unsere Franchisepartner beschäftigt.

Neben festen Standorten eignen sich Coffee-Bikes aber auch perfekt als Hingucker für die verschiedensten Events (Märkte, Stadtfeste, Festivals etc.) und überzeugen mit professionellem Kaffeecatering auf privaten und Business Veranstaltungen (z.B. Hochzeiten, Firmenjubiläen oder Promotion-Events). Hier ist unsere hauseigene Event-Abteilung tagtäglich damit beschäftigt attraktive Buchungen für unsere Franchisepartner zu akquirieren.

Wir hoffen, einige Deiner Fragen sind nun beantwortet und Du hast jetzt vielleicht Lust, selbst mit Deinem eigenen Coffee-Bike Business durchzustarten. Dann melde Dich gerne hier zu einem unserer Live-Webinare an und werde schon bald Teil der #coffeebikefamily.

 

Über den Autor

Nathalie Lohaus

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Coffee-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Eigenes Event planen