Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
https://coffee-bike.com/wp-content/uploads/2016/12/stoerer-icon-hoch.png

Coffee-Bike für dein Event? Hier geht es lang!

Kostenlose Bildung dank gutem Kaffee

18. April 2018

Eigentlich ist Kaffee nichts für Kinder. So viel Koffein muss in jungen Jahren nicht unbedingt in den Körper gespült werden und außerdem schmeckt die bittere Note eines Kaffees den Kids eh nicht. Und trotzdem hat der Kaffee an den über 250 Coffee-Bikes eine sehr enge Verbindung zu Kindern, auf die wir wirklich sehr stolz sind. Pro verkaufter Espressopackung (sowohl an unsere Franchisepartner, als auch an private Kunden) unserer Hausmarke „Caferino“ spendet die Coffee-Bike GmbH 10 Cent an die Hilfsorganisation terre des homes, die sich seit mehr als 50 Jahren für Kinder in Not einsetzt.

Mit rund 400 Projekten in 30 Ländern sind die Aufgaben natürlich gigantisch und die Themen vielfältig. „Niemand von uns möchte, dass Kinder in Fabriken oder Steinbrüchen schuften, statt eine Schule zu besuchen. Niemand möchte Bilder von Kindern mit einer Schusswaffe sehen. Und niemand möchte, dass Jungen und Mädchen durch Krieg und Flucht traumatisiert sind oder die Folgen der globalen Klimaveränderungen erleiden müssen“, erläutert Edgar Marsh, Vorsitzender des terre des homes Präsidiums die Motivation seines Hilfswerks. Tausende ehrenamtliche Helferinnen und Helfer engagieren sich in den zahlreichen Projekten und auch die Coffee-Bike GmbH ist seit ihrer Gründung aktiv dabei, die Ideen und den Einsatz der Hilfsorganisation zu unterstützen. Dabei ist es selbstverständlich nur ein ganz kleiner Zufall, dass die Zentrale der Coffee-Bike GmbH und die Bundesgeschäftsstelle von terre des hommes beide in der Stadt Osnabrück nur unweit auseinanderliegen. „Die regionale Nähe ist das Eine“, sagt Coffee-Bike Geschäftsführer Tobias Zimmer. „Viel wichtiger ist es für uns aber, dass wir mit unserem Unternehmen die herausragende Arbeit von terre des hommes unterstützen können. Darauf sind wir stolz.“

Im Rahmen des diesjährigen Franchisepartnertages im Februar, konnte die Coffee-Bike GmbH ihre Spende wieder persönlich an Claudia Reyering, Mitarbeiterin bei terre des hommes übergeben und erfreut feststellen, dass mit dem gespendeten Betrag 38 Kinder für ein ganzes Jahr kostenlos eine Schule besuchen können und so freien Zugang zu Bildung und Wissen erhalten. Für alle Mitarbeiter beim Coffee-Bike ist dieser gute Zweck eine große Motivation, jeden Tag hart zu arbeiten. Und der tägliche Kaffee schmeckt vor diesem Hintergrund auch noch ein kleines bisschen besser…

Über den Autor

Christoph Pieper

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Coffee-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Eigenes Event planen