Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
https://coffee-bike.com/wp-content/uploads/2016/12/stoerer-icon-hoch.png

Nehmen Sie an einem unserer Coffee-Bike Online-Webinare teil!

Halloween Latte Art: Tutorial von Coffee-Bike

27. October 2022

„Süßes oder Saures“ war gestern. Heute ist die Frage: „Süßes oder Halloween Kaffeespezialität“. Während sich kleine Mumien, Gespenster und Vampire auf die Suche nach Süßem machen, können sich die Erwachsenen ihre Zeit mit einer Kaffeezubereitung im Halloween-Style vertreiben. In diesem Blogbeitrag zeigen wir dir, wie du aus deinem Cappuccino ein schaurig schönes Heißgetränk zauberst.

Du benötigst eine Tasse, ein Kännchen, einen Milchaufschäumer, frische Milch und aromatischen Espresso. In unserem Online Shop findest du unsere zertifizierten Caferino Espressobohnen. Für den perfekten Milchschaum nimmst du am besten Milch oder eine Milchalternative mit einem Fettgehalt von mindestens 3,5%. Die optimale Temperatur für Milchschaum liegt übrigens zwischen 65 und 68 Grad. Mit cremigem Milchschaum bist du startklar für die weiße Kaffeekunst.

Motiv 1: Der Kürbis

Das typische Latte Art für Anfänger ist das Herz. Der Barista gießt einen Kreis und zieht das Milchkännchen zurück, um den Kreis zu einem Herzsymbol zu formen. Den letzten Schritt kannst du beim Kürbis einfach weglassen. Mit einem Rührstäbchen oder Latte Art Werkzeug verfeinerst du die Form und malst in den Milchschaum gruselige Augen und einen schaurig zackigen Mund. Damit dein Cappuccino insgesamt dunkler wird und der Milchschaum sich noch besser abhebt, verwende gerne zwei Espressoshots.

Motiv 2: Das Spinnennetz

Das nächste Halloweenmotiv ist für alle Spidermanfanatiker und Krabbeltierliebhaber. Du bereitest einen normalen Cappuccino zu und achtest darauf, dass sich ein großer weißer Fleck Milchschaum auf der Oberfläche sammelt. In einer „Ecke“ der Tasse ziehst du dünne Linien mit Schokosauce. Du beginnst mit kurzen Linien und vergrößerst den Abstand immer weiter, bis dir dein Spinnennetz groß genug ist. Danach streichst du mit einem feinen Utensil vertikal von außen nach innen über die geschwungenen Linien, sodass sich die Schokosauce an ein paar Stellen verbindet und sich abschließend eine Spitze bildet. Vielleicht schaffst du es auch aus der Schokosauce eine kleine Spinne zu gestalten. Lass deiner Fantasie freien Lauf!

Motiv 3: Die Fledermaus

Die nahen Verwandten von Vampiren sehen auch auf einem Cappuccino toll aus. Schwinge auf der linken Seite das Milchkännchen so hin und her, als ob du ein Farnblatt gießen möchtest. Danach drehst du die Tasse und wiederholst es auf der rechten Seite. Das werden die Flügel deiner Fledermaus. Dazwischen setzt du einen weißen Punkt, der den Kopf des Tieres darstellt. Die spitzen Zähne sind für die Fledermaus natürlich ein Muss, während du die Form der Flügel beliebig mit dem Baristawerkzeug angleichen kannst.

Na, wie haben euch die gruseligen Latte Art Motive gefallen? Mehr davon gibt es diese Woche auch auf unserem Instagramkanal coffeebike_official. Wer sich seinen Coffee to go doch lieber direkt an der mobilen Kaffeebar holt, aber auf das Halloween Feeling nicht verzichten möchte, kann sich für einen würzigen Pumpkin Spice Latte entscheiden. Die Baristas an allen teilnehmenden Coffee-Bikes freuen sich, dir das Kürbis-Geschmackserlebnis zu schenken. 🎃

Über den Autor

Lisa Schmitz

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Coffee-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Eigenes Event planen