Kaffeebohnen
Kaffeebohnen
https://coffee-bike.com/wp-content/uploads/2016/12/stoerer-icon-hoch.png

Nehmen Sie an einem unserer Coffee-Bike Online-Webinare teil!

Jetzt auch in Frankfurt/Oder: Coffee-Bike mit neuem Franchise-Partner

23. April 2014

Lastenfahrräder, die zu mobilen und autarken Coffee-Shops umgebaut wurden:
Das ist die Grundlage des Franchise-Systems Coffee-Bike. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2010 haben sich bereits 56 Existenzgründer mit dem Konzept selbstständig gemacht. In der Region Frankfurt/Oder ist seit kurzem ein neuer Partner hinzu gekommen.
Ingomar Mäding ist mit seinem Kaffee-Fahrrad künftig unter anderem auf dem Campus der Frankfurter Universität sowie bei Veranstaltungen in der Region im Einsatz. Wie Coffee-Bike mitteilt, wurde der neue Franchise-Nehmer Ingomar Mäding im Internet auf das Unternehmen aufmerksam. “Das Coffee-Bike besticht durch seine nostalgische Optik, die mich neugierig machte”, sagt er. Zudem überzeugte ihn das “faire Franchisekonzept”: Denn die Zentrale erhebt von den Partnern keine festen monatlichen Franchise-Gebühren, sondern nur Gebühren für tatsächlich verkauften Kaffee. Sie übernimmt zudem Back-Office-Aufgaben und vermittelt kostenlos die Teilnahme an verschiedenen Events. Weitere Informationen über das Geschäftskonzept Coffee-Bike GmbH stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit – abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)
23.04.2014 © Franchise PORTAL
Franchiseportal_Frankfurt-Oder_April-2014

Über den Autor

Christina Gloesekoetter

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Coffee-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Eigenes Event planen